Das neues Chorjahr 2023 hat begonnen...

Allen Sängern der Storkower Singgemeinschaft wünschen wir ein gutes, neues Jahr und weiterhin viel Freude am Singen.

 



Weihnachtsfeier des Chores und Jahresabschluss 2022


Das Abschlusskonzert zu Weihnachten des Jahres 2022 in der Storkower Kirche

Am Samstag vor dem 4. Advent war es nun soweit. Alles Proben und alle Mühen auf den Punkt gebracht. Zumal wir schon zwei Jahre wegen Korona 

kein Weihnachtskonzert in der schönen Kirche hatten. Es war eine rundum

gelungene Sache, wie mir berichtet wurde.

Sehr abwechslungsreich, weil wir unter anderem die Akkordeongruppe ins Programm eingefügt hatten.

Die Liedauswahl hat gefallen.

Ich zitiere einen Besucher:  

"Heute hat Euer Chor den bisherigen Gipfel aller

Weihnachtskonzerte ersungen- wunderbar, ein wundervoller Adventsnachmittag in der Kirche. Bitte lass das allen wissen.  

Euer Chorleiter kann stolz sein."



Hier einige Impressionen von dem 1. Weihnachtskonzert

im Jahr 2022 in Görsdorf bei Storkow - Es war ein gelungener Auftakt in die Weihnachtszeit.



Anlässlich unseres fünfzig jährigen Chorjubiläums- Reise ins Schlaubetal

Ein ganzes Wochenende nutzten wir mit unseren Partnern, um das lang anstehende Jubiläum zu feiern. Durch die Corona-Pandemie war es uns erst jetzt möglich. 

Die Reise ging ins Hotel am Wirchensee.

Alles war sehr gut vorbereitet und organisiert. 

Am Freitag fanden wir uns am Nachmittag ein. Das Wetter war für Ende Oktober wundervoll. Nach dem Abendessen probten wir ein, was

wir am Samstag in der Klosterkirche von Neuzelle zum Auftritt bringen wollten.

Das Frühstück im Hotel war hervorragend. Dann ging es nach Neuzelle. Hier hatten wir eine Führung mit Verkostung in der legendären Klosterbrauerei. Danach hatten wir eine interessante Führung  in der Klosterkirche. Und, wir bekamen die Gelegenheit in diesen heiligen Hallen zu singen, wo wir eine tolle Akustik vorfanden.

Zurück im Hotel fanden  sich einige Chorsänger auf der Terrasse ein, um gemeinsam zu musizieren und Spaß zu haben.

Nach dem Abendessen kamen wir zum gemütlichen Beisammensein zusammen.

Am Sonntag nach dem tollen Frühstück brachten wir dem Personal als Dankeschön noch ein Ständchen.

Es war eine würdige und gelungene Chorfahrt zum Jubiläum. 

Sie wird allen in guter Erinnerung bleiben und festigt den Zusammenhalt für die Zukunft.

 





 

Am Montag, den 29.08.2022, fand unsere alljährliche Mitgliederversammlung im Gemeindehaus Schwerin statt. Wir begannen um 

17.00 Uhr. 

Anschließend haben wir noch gemütlich zusammen gesessen und gegrillt. Am Ende hatten wir ein reichhaltiges Buffet, von dem, was jeder so mitbrachte. Danke dafür.

 



 

 

 

Anlässlich des Sommerfestes am Freitag, den 24. Juni 2022 im neuen Altenheim am Kanal in Storkow, brachten wir einen Strauß Melodien, die jeder kannte und gleich mit mitsingen konnte.

 

Trotz der Hitze waren alle fröhlich bei Kaffee und Kuchen dabei.


 

Unser Jubiläumskonzert am 11.06.2022

auf der Burg Storkow

 

Lothar und Margitta begrüßten unsere eingeladenen, ehemaligen Chorsänger persönlich auf eine nette Art.

Es folgten unserer Einladung zum Konzert bei schönen Wetter so einige Gäste....

 

 

 

Neben unserem Chor traten der Gemischte Chor Berlin-Altglienicke unter der Leitung von Gabriele Tschache auf. Weiterhin wurde unser Programm vom Frauenchor "Cantabile" Müllrose unter der Leitung von Bärbel Braunes bereichert.

Es wurden Glückwünsche überbracht zum Jubiläum.

Für uns Sänger und für das Publikum war es ein schöner Nachmittag. 

Wir danken allen Mitwirkenden, die zum Gelingen beigetragen haben.

 

 


 

 

Unsere Netti feierte in der Damsdorf ihren 60. Geburtstag.

Wir brachten ihr zu Ehren ein Ständchen in der kleinen Dorfkirche zu Dahmsdorf.

Anschließend lud sie uns ein zu Kaffee und Kuchen....

Am Ende ließ sie es sich nicht nehmen, mit uns zu singen....

 

 


 

Das Frühlingskonzert am 21.05.2022 in der Kirche zu Pfaffendorf hat uns und den Zuschauern viel Freude bereitet. Der Förderverein des Ortes bereitete zur Überraschung unseres Chores ein Kuchenbuffet vor.

So wurden wir gastfreundlich aufgenommen. Und, es war sooo lecker. Wir überzeugten die Pfaffendorfer mit unserem bunten Programm, so dass sie uns gern wieder einladen wollen.

 


 

Unser Auftritt in Beelitz zur Landesgartenschau  

 am 07.Mai 2022

Wir brachten den Besuchern mit unseren Liedern den Frühling nah.

Passend fügte Mario auch 2 ausgewählte Gedichte mit ein.

Mit einigen Liedbeiträgen zum Frieden überzeugten wir die Zuschauer.

Es war rundum ein gelungener Auftritt.


 

 

Frühlingskonzert auf unserer Burg Storkow

am 30. April 2022

Wieder aufzutreten, war uns eine große Freude.  Es ist uns gelungen mit unseren Liedern den Burghof zum Klingen zu bringen. Es waren viele Besucher gekommen.

Das Wetter spielte auch mit. Wir hoffen, es hat den Menschen auch gefallen.


 

 

 

Zu dem Benefiz-Konzert für den Frieden in der Ukraine am Freitag, den 25. März 2022,

in der evangelischen Kirche zu Storkow,

war es für unseren Chor ein großes Bedürfnis,

auch einen Beitrag zu leisten.

Dort traten nicht nur wir auf, sondern auch der Kirchenchor, Sänger aus dem Friedensdorf Storkow sowie der Posaunenchor.

Von der Bevölkerung wurde das Konzert

sehr gut besucht. Die Spendenbereitschaft für die Menschen in der Ukraine war großartig.

Pfarrer Robert  Parr ist zufrieden, wie es in der Zeitung stand.

"Zum kurzfristig organisierten Solidaritätskonzert für die zivilen Opfer des Krieges in der Ukraine war der Saal der evangelischen Altstadtkirche voll besetzt.

Die Spendensumme betrug 2.265,00 €.

Der Pfarrer freute sich über das wundervolle Miteinander kirchlicher und weltlicher Mitwirkender in beispielhafter Einmütigkeit.

Die jugendlich-frische und gleichzeitig eindrucksvolle Veranstaltung war geprägt von dem Wunsch nach Frieden und der Liebe zur Heimat."

 

 


 

 

Wir konnten unser angesagtes Weihnachtskonzert in der Kirche zu Storkow nur ohne Zuschauer 

aufnehmen und es zum Ansehen bei

youtube reinstellen. 

Hier der Link dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=-mLuNLS9TvI

 

Viel Spaß beim Reinschauen und Reinhören.....

 


 

Auszeichnung zum „Tag des Ehrenamtes“                      der Stadt Storkow am 24.09.2021

 

Die Storkower Singgemeinschaft gratuliert unserem langjährigen Chormitglied Bärbel Bonk ganz herzlich zu dieser redlich verdienten Auszeichnung.

Frau Bärbel Bonk ist seit September 1985 Mitglied der Storkower Singgemeinschaft 1970 e.V.

In ihrer 36- jährigen Chorzugehörigkeit zeichnete sie sich vor allem durch ihr hervorragendes Engagement für unseren Chor aus.

Seit vielen Jahren arbeitet sie im Chorvorstand und unterstützte tatkräftig und uneigennützig die jeweiligen Chorleiter.

In den letzten Jahren leistete sie eine hervorragende Arbeit als Schatzmeisterin unserer Chorgemeinschaft.

Äußerst zuverlässig verwaltet sie die finanztechnischen Angelegenheiten des Chores.

 

Bei der Vorbereitung und Organisation von Konzerten, Chorfahrten und freundschaftlichen Treffen mit unseren Partnerchören aus dem polnischen Scamocin und Ückeritz hatte sie maßgeblichen Anteil.

Unzählige Stunden ihrer Freizeit widmete sie uneigennützig der Chorarbeit.                                                                                              Für mich als Vorsitzender der Storkower Singgemeinschaft steht sie stets als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

In vielen Angelegenheiten trat sie beratend und hilfreich in Erscheinung. Auf sie war und ist in jeder Hinsicht Verlass.

 

Für ihre langjährige und selbstlose Tätigkeit in unserem Chor möchten wir uns recht herzlich bedanken, wünschen ihr viel Gesundheit und hoffen weiterhin auf ihr tatkräftiges Engagement für unsere Storkower Singgemeinschaft.

 

 

Im Namen der SSG

 

Mario Döhring

(1. Vorsitzender )